Herzlich Willkommen im Dezember 2020

In den kommenden Wochen wird bereits ein Stück der Illusion zusammenbrechen. Es bröckelt bereits seit geraumer Zeit, doch nun wird ein Teil wegbrechen. Geschehen kann dir nichts, wenn du in deinem wahren Sein bleibst, an dich glaubst und die Verbindung zur Wahrhaftigkeit spürst und zulässt.

Denn vieles wird noch an die Oberfläche gelangen, dass die Menschheit mitunter recht unsanft aus ihrer vermeintlichen Komfortzone holt. Die Menschen, die krampfhaft daran festgehalten haben, werden erkennen, dass ‚Sicherheit‘ eine Illusion ist. Dies bekommen vor allem die Menschen zu spüren, die erkennen, dass ihre Realität, die teilweise zusammengeschustert war, nicht mehr bestehen kann. Viele ‚Realitäten‘ werden jetzt ganz schön durcheinandergerüttelt und auch wegbrechen.

Schwerer wird es für die Menschenseelen, die sich (weiterhin) verlieren, an ihrem wahren Sein weiterhin vorbeilaufen.

Es ist natürlich deine Entscheidung, wie du dies annehmen möchtest.

Stelle dir vor, dein außen wird immer grauer, dunkler und dichter … der physische Körper wird dir schwerer vorkommen. Und von alleine wird sich dies auch nicht ändern.

Auch werden sich weiterhin viele Seelen verabschieden, sie gehen zurück in die Heimat. Aus den unterschiedlichsten Gründen.

Im Prinzip entsteht keine neue Welt, sondern das, was du und ich – was wir alle – in uns tragen, trudelt langsam und sicher wieder an die Oberfläche. Für unser Sein ist das nichts Neues. Nur in die Dualität passt es nicht hinein, dies ist der Grund, warum es kracht und scheppert.

Ich wünsche dir einen leichten Dezember mit Erkenntnis und inneren Frieden! Ich wünsche dir, dass du deine Kraft erkennst und DEINEN Weg voller Vertrauen gehst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.