Willkommen im Oktober 2019

Der Herbst hat stürmisch begonnen. Und genauso stürmisch fühlt sich vielleicht ein Teil deines Lebens momentan an. Ob körperlich oder im Außen ….. irgendwas ist gerade so trudelig, dass du dir vielleicht am liebsten manchmal die Decke über den Kopf ziehen und erst im Frühjahr wieder rauskommen möchtest.

Du hast bereits vor Wochen Ideen bekommen, Impulse, Hinweise …… in welche Richtung es gehen darf.

Doch dann …… plötzlicher Stillstand? Ein hin und her …… eben war noch etwas greifbar, und im nächsten Moment ist es wieder weg. Türen knallen zu, Türen gehen auf.

Bleibe bitte im Vertrauen. Egal, was gerade geschieht, vertraue deiner geistigen Führung, dass alles seinen Grund hat. Auch wenn es dir völlig unsinnig erscheint, und du es womöglich auch gar nicht verstehst. Macht nix!

Ruhe bewahren sagt sich leicht, doch das ist genau das, was du tun darfst. Ruhe, Stille, Natur, Meditation. Zeit mit dir. Mit Druck und Kampf verkrampft es sich nur, und alles geht in die Verzögerung. Es ist, als wenn du durch etwas rundes krabbeln willst, und du steckst fest, es klappt nicht, denn das Eckige ist für dich vorgesehen.

Und vielleicht fühlt es sich auch manchmal so an, als würdest du im dichten Nebel stehen …. du sollst und willst laufen, doch du weißt gar nicht wohin. Dieser Nebel hat auch seinen Sinn. Es bringt dir nichts, planlos umherzulaufen.

Du wirst jetzt geführt …. Schritt für Schritt wird es heller und heller …. und bitte gehe auch Schritt für Schritt. Es wird nicht funktionieren, wenn du etwas ‚überspringen‘ willst.

Den Wunsch, den du im Herzen trägst, und der stimmig für dich ist, ist greifbar und der Weg wird sich ebnen. Doch entscheidest du dich für einen anderen Weg, aus bestimmten Gründen, wird eben dieser Weg an deinem Wunsch ‚vorbei führen‘ oder erst gar nicht in dessen Richtung!

Ich wünsche dir einen spannenden Oktober! Vertrauen und Licht und Liebe auf deinem Weg, den du jetzt gehen darfst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.