Der Lebensplan

Du kannst dich mitunter nicht (mehr) an deinen Seelenplan erinnern und weißt somit nicht, was du in dieser Inkarnation für eine Aufgabe hast. Ob es etwas zu heilen oder eine Mission zu erfüllen gilt … ist auch völlig egal.

Denn die Themen, die anstehen, sind die Gründe dafür, dass du in ein bestimmtes Umfeld hineingeboren wirst, und in das du in deinem Leben geführt wirst.

Es kann mitunter (irdische) Jahre dauern, um zu er-kennen, was du dir für dieses Leben vorgenommen hast. Die Zeit ist hier auch nicht wichtig. Wichtig ist, dass du dir immer wieder bewusst machst, dass du aus einem bestimmten Grund immer da bist, wo du gerade bist und das erlebst, was du gerade erlebst. All dies geschieht zu deinem Wohl.

Und wenn es sich für dich ‚unangenehm‘ anfühlt, dann ist dies ein Zeichen dafür, dass hier noch etwas geheilt bzw. angeschaut werden möchte. Denn dann macht sich ein Instinkt bemerkbar.

Alles, was du in früheren Leben erlebt hast, ist in deiner DNA abgespeichert. Somit sind deine Zellen mit allem möglichen programmiert. Ur-Traumen, Ängste, Erfahrungen … alles steckt in deinen Zellen. Und nebenher läuft der Lebensplan …

Immer dann, wenn du in einer Situation steckst, die dir nicht geheuer ist, fühle tief in dich hinein. Warum fühlst du jetzt das, was du fühlst?

Somit ist auch ein Weglaufen sinnlos, denn bei einer Flucht nimmst du logischerweise das ganze Paket mit. Du gehst mit deiner Schwingungsfrequenz immer mit deinem Umfeld in Resonanz.

Nimm jedes Mal ein – für dich – unangenehmes Gefühl in den Arm. Visualisiere diese Zelle (oder das  Gefühl) in dir und gib ihr das, was sie braucht: Liebe, eine Umarmung, Zuneigung und Aufmerksamkeit. Damit sie heilen kann. Vermittle ihr, dass alles gut ist. Frage sie, warum sie sich bemerkbar macht. Wie kannst du ihr helfen?

Jede deiner Zellen ist auf Über-leben programmiert, somit agieren sie reflexartig. Und das verschwindet nicht einfach so. Jedoch kann alles wieder umprogrammiert werden. Wie in einer Matrix. Alles ist eine Illusion und nichts als Liebe existiert wahrhaftig. All die Erfahrungen – aus allen Leben – wolltest du machen. Doch nun darf alles wieder die universelle Liebe spüren und leben. Und in das Ur-Vertrauen zurück-finden. 🙏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.