Herzlich Willkommen im März 2021

Die letzten Wochen und Monate waren sehr turbulent. Für einige Menschen waren bestimmte Wege noch versperrt, für wiederum andere hat es schon Veränderungen gegeben. Es geht weiter … mit neuen Wegen und Möglichkeiten, doch viele Menschen werden auch (noch einmal) geprüft.

Glaubst du, was öffentlich suggeriert wird? Wie handelst du? Was tust du? Wartest du (weiterhin) ab? Schaust du nach Möglichkeiten? Widmest du dich dir selbst?

Es werden Dinge behauptet und Verbote auferlegt, die mittel- und langfristig keinen Bestand haben werden. Denn sie sind unwahr, und die Wahrheit wird sich immer mehr den Weg bahnen. Daher werden auch viele Dinge, die (noch) suggeriert werden, die sich ‚angeblich‘ in Planung befinden, so nicht stattfinden.

Bitte gib keine Energie in solche Begebenheiten. Lasse es einfach in seinem Sein. Lasse dir nichts auferlegen, was nicht stimmig für dich ist, nur weil es jemand behauptet!

Wenn du in diesem Schema drinnen bist / bleibst, wirst du auch nicht vom Fleck kommen. Mit Angst in dir, kommst du im außen nicht voran. Dann wirst du immer wieder auf dich selbst zurückgeführt. Denn du darfst die Angst in dir anschauen. Dort sitzt die Ursache. Mit den Maßnahmen im außen wirst du nur darauf aufmerksam gemacht.

Siehe die ganzen Maßnahmen, und das was gerade geschieht, als Prüfung an. Im März wird noch einmal Fahrt aufgenommen. Es wird geplant und strategiert. Doch all diese Maßnahmen dienen dazu, dass die gesamte Menschheit aufwacht und erkennt, NICHT machtlos zu sein!

DU darfst etwas tun! Du, ich, jede einzelne Menschenseele darf etwas dafür tun, dass das Mikado-Gerüst (ich habe darüber schon einmal geschrieben) zusammenbricht. Die Kabale, die Machthaber halten krampfhaft fest. Wie lange das Türmchen (das politische System) noch stehenbleibt, liegt an jeder einzelnen Menschenseele! Jedoch wird mit ‚Verboten‘ und ‚Vorschriften‘ versucht dieses Gerüst zu halten. Dabei hat es schon Flicken und Löcher!  Wir – alle gemeinsam – werden den Mikado-Stab erkennen, der das ganze System zum Einsturz bringt. Kein Zweifel!

Die Zeichen stehen auf ‚Wandel‘! Sicherlich wird die kommenden Wochen und auch Monate weiterhin vieles wegbrechen und umstrukturiert. Es gibt Maßnahmen, die notwendig sind, denn sie können so nicht mehr bestehen. Sei es das Finanzsystem, das Gesundheitssystem (mit allem drum und dran) oder auch das politische System.

Vieles läuft noch im Hintergrund ab, einiges wird die kommenden Wochen ans Tageslicht kommen. Der Propeller wirbelt weiter … unaufhaltsam gräbt er alles um, die komplette Erde. Und es wird noch einiges aufgewirbelt, dass die Menschheit zum selbst-ständigen Denken zwingen wird. Und das ist gut so!

Wichtig ist: Lasse dich nicht erpressen, manipulieren oder einschüchtern! Achte auf deinen Instinkt! Was sagt dir dein Bauchgefühl? Stehe zu DIR! Ich wünsche dir einen März voller Ent-wicklungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.