Neumond am 22. Mai 2020

Fern-Energie-Übertragung / Fern-Meditation

Bewusst-Seins-Erweiterung / Es geht um Befreiung, Ablöse, Reinwaschen, Durchfegen

Ich werde mit Meister St. Germain wirken, und wenn du dabei sein möchtest, öffne dich bitte und habe Vertrauen, dass zu deinem höchsten Wohl gewirkt wird. Es geschieht nichts, was die Seele nicht möchte.

Ich bitte immer zum höchsten göttlichen Wohl für alle! Ich bitte um eine Reinigung der gesamten Zellstruktur. Möge alles herausgeschwemmt werden, was noch zwickt und zwackt, was dich blockiert in deinem Vorankommen. Die Fäden, die noch irgendwo verhakelt sind und dich an etwas binden, dass ausgedient hat, werden gelöst. Dein ganzer physischer Körper wird mit heilendem Licht geflutet.

Wenn du dabei sein möchtest, zünde eine Kerze in der Farbe deiner Wahl / Stimmung an. Lege dich bequem hin und richte die Handflächen nach oben. Du kannst dir auch gerne Entspannungsmusik anhören. Schließe deine Augen und begebe dich in einen ruhigen Atemrhythmus. Visualisiere, wie du auf einer Wiese liegst, bequem, weich, warm … die Sonne scheint und du fühlst dich wohl.

Wenn Gedanken kommen sollten, setze sie auf eine Wolke, sage ihnen, dass du dich später um sie kümmerst und lasse sie vorbeiziehen. Kannst du den Blumenduft wahrnehmen? Hörst du Vögel zwitschern? Riechst du das Gras?

Öffne dich bedingungslos – ganz bewusst! Sage oder denke: „Ich lasse die Reinigung zu. Alles, was nicht zu mir gehört, darf gehen.“ Lasse alles zu, was geschieht. Gedanken, Bilder, Gefühle, körperliche Symptome … möglich, dass du zu schweben beginnst … dann schwebe … lass dich tragen … und vertraue einfach …

Bleibe so lange auf der Wiese, wie es mit und an dir arbeitet, und wie es stimmig für dich ist.

Ich freue mich, wenn du wieder dabei bist und wünsche dir ein wunderschönes Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.